Berliner Sparkasse  

Berliner Nachwuchssportler 2016 geehrt

von Christian Seifert am in Gut für BerlinKommentieren

Auch das gehört zu einer erfolgreichen Sportkarriere: sich auf der Bühne im Scheinwerferlicht den Fragen eines Sportmoderators zu stellen. Eine Übungseinheit in dieser Disziplin bekamen gestern die 16- bis 18-jährigen Nachwuchssportler und Eliteschüler des Jahres 2016.

Im Bluemax Theater am Potsdamer Platz wurden sie unter anderem von unserem Vorstandsvorsitzenden Dr. Johannes Evers für ihre herausragenden sportlichen Leistungen geehrt. Kanute Jacob Schopf, Schwimmerin Leonie Kullmann und Seglerin Julia Büsselberg sind die Nachwuchssportler des Jahres 2016.



Eliteschüler des Sports 2016 wurden Patrick Kreisel (Wasserspringen), Frederik Johne (Rudern) sowie Olaf Roggensack (Rudern). Alle sechs Preisträger sind also im oder auf dem Wasser aktiv. Und noch eines haben sie gemeinsam: das große Ziel Olympia.



Den Berliner Schulsportpreis erhielt die Carl-von-Linné-Schule aus Lichtenberg für ihre Siege im Tischtennis und Schwimmen beim bundesweiten Wettbewerb „Jugend trainiert für Paralympics“.



Fotos: camera4
Video: sportfanat.de

Tags für diesen Artikel: , ,



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>






© 2017 | Berliner Sparkasse