Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

„Einfach Dein Kiez“: Drei gute Argumente für Wedding

von Tanya Zlateva am 15. November 2017


Bunt und oft unterschätzt – das ist der Berliner Stadtteil Wedding. Der Wedding gilt oft als Arbeiterbezirk und bringt viele Vorurteile mit sich. Er hat aber trotzdem mehr zu bieten als nur bezahlbaren Wohnraum. Dort stecken noch viel unentdecktes Potenzial und eine starke kreative Szene. Um das zu beweisen, machten wir uns zusammen Robert ein weiteres Mal auf Entdeckungstour durch Berlin – auf die Suche nach Menschen und ihren Geschichten. Menschen, die dort leben, arbeiten und großartige Projekte realisieren. Wir wollten von ihnen wissen, was ihren Kiez interessant und liebenswert macht und was ihre Geheimtipps sind.

Drei verschiedene Projekte und ganz viele neue Freunde

Schülerpaten Berlin e.V. ist eine ehrenamtliche Nachhilfeorganisation, die Bildungspatenschaften zwischen deutschsprachigen Ehrenamtlichen und arabischsprachigen Kindern und Jugendlichen vermitteln. Die Schülerpaten haben unsere Serie „Einfach Dein Kiez“ über Roberts Instagram-Account entdeckt und haben ihn sofort gefragt, ob er nicht auch mal in Wedding vorbeischauen will. Was eine Patenschaft ausmacht und wie das funktioniert, haben uns Nora und Miriam erklärt. Die Berliner Sparkasse kennt die Schülerpaten Berlin schon länger. Vor einigen Jahren hat die Stiftung Berliner Sparkasse das Projekt mit einer Spende unterstützt.

Fabrik 23 ist eine besondere Eventlocation, versteckt in einem Weddinger Hinterhof in einem über 100 Jahre alten Fabrikgebäude. Die vier verschiedenen Lofts können für Veranstaltungen jeglicher Art angemietet werden – von Firmenfeiern über Hochzeiten bis hin zu Filmproduktionen. Martin, Director Operations bei der Fabrik 23, hat uns durch die thematisch eingerichteten Räumlichkeiten geführt. Aus Alt mach Schick: Ein Großteil des Mobiliars wurde durch das Upcycling alter Materialien und Gegenstände eigens für die Location designt und verleiht zusammen mit dem authentischen Industrieambiente den Räumlichkeiten einen besonderen Charme. Kein Wunder, dass Fabrik 23 2014 von ARCHITECTURAL DIGEST zu „Best of Germany“ ausgewählt wurde.

Dass Wedding ein eigenes Filmfestival hat, wissen die Wenigsten. Wir durften Ende September beim Auftakt des 7. Favourites Film Festival im City Kino Wedding dabei sein und hinter die Kulissen blicken. Da Kino und Film auch Robert Hofmanns Leidenschaft sind, hatte er natürlich viele Fragen mitgebracht. Er sprach mit den Gründerinnen Paula und Anna über ihre Idee und die Motivation, ein eigenes Filmfestival auf die Beine zu stellen und warum Wedding genau der passende Standort dafür ist. Das Favourites Film Festival oder kurz FFF gehört auch zu den Favourites der Berliner Sparkasse, weswegen wir Paula und Anna bereits seit 2014 unterstützen.

Jetzt reinschauen und Wedding entdecken:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare


schreibt am 17.11.2017 um 14:23 Uhr:

Hallo Kommt doch auch mal in den Kiez der Spandauer Neustadt. Unser Kiez hat durchaus auch einiges zu bieten. Zumal es auch ein Quartiersmanagsment gibt und seid dem sich hier einiges positiv Verändert hat. Leider hat sich die Sparkasse nicht positiv hier eingebracht, denn unsere Filiale wurde leider weg rationalsiert. Mit freundlichen Grüßen C. Berg

Antwort von Tanya Zlateva am 21.11.2017 um 11:33 Uhr:

Hallo Frau Berg,
vielen Dank für die Anregung. Wir schauen gern, ob wir im nächsten Jahr in Spandau vorbeischauen können. Da gibt es mit Sicherheit Einiges zu entdecken.
Viele Grüße
Ihre Berliner Sparkasse