Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Fragen ist einfach – mit unserem Live-Chat

eingestellt von Tanya Zlateva am 16. Oktober 2017

Sich von unterwegs über Kartengebühren im Ausland, Buchungszeiten oder Überweisungslimits informieren – das geht online noch schneller und komfortabler über unseren Chat-Service.

Dieses Serviceangebot ermöglicht es Ihnen, sich unabhängig von Ihrem Aufenthaltsort zu wichtigen Bankprodukten zu informieren sowie dringende Nachfragen schnell beantwortet zu bekommen. Sie sparen sich den Weg in die Filiale und sind unabhängig von Öffnungszeiten. Alles, was Sie dazu benötigen, ist ein Computer oder ein Smartphone mit Internetverbindung. Eine Software-Installation ist nicht erforderlich. Die Beratung steht jedem Kunden und Nichtkunden kostenfrei zur Verfügung und setzt keine Online-Banking-Nutzung voraus. Neben dem Live-Chat, der als Text- oder Video-Chat genutzt werden kann, bieten wir zusätzlich die Möglichkeit, uns über WhatsApp zu kontaktieren.

SK_GB15_Omnikanal_340_web

Nutzer der Sparkassen-App können über den Menüpunkt „Kontakt” direkt aus der App mit dem Live-Chat-Team Kontakt aufnehmen.

Zufriedene Kunden

Seit der Einführung im September 2015 steigt die Anzahl der Live-Chat-Anfragen stetig. Mittlerweile beantwortet das sechsköpfige Chat-Team mehr als 10.000 Anfragen im Monat zu den unterschiedlichsten Themen. Das ist fast doppelt so viel wie im Vorjahr. Hinzu kommen durchschnittlich 700 WhatsApp-Chats monatlich. Die Entwicklung zeigt, dass die Kanäle sehr gut ankommen. 87 Prozent der Kunden sind zufrieden mit dem Chat-Angebot. Ein Ergebnis, das das Team stolz macht: „Die vielen Anfragen und die gute Resonanz zeigen uns, dass wir mit der Einführung alles richtig gemacht haben“, meint André Nickel, Leiter des Teams Direktbanking. Die meisten Anfragen drehen sich um den Zahlungsverkehr, die Sparkassen- oder Visa Card und das Online-Banking. Aber auch Dispositionskrediterhöhungen und Kreditmöglichkeiten, Girokontoeröffnungen sowie Terminvereinbarungen werden häufig nachgefragt.

Praktische Screensharing-Funktion

Dank moderner Technik kann der Kunde beim Video-Chat mit der Funktion des Screensharings ausgewählte Teile des Bildschirms des Beraters sehen. Eine wichtige Funktion, wenn es um die Beratungsunterstützung oder auch die Navigation auf der Internetseite der Berliner Sparkasse geht. Des Weiteren wird das Screensharing eingesetzt, um beispielsweise die einzelnen Schritte bei der Beantragung eines Privatkredits darzustellen. So ist der Kunde in wichtigen Momenten in der Lage, dem zu folgen, was der Berater auf seinem Bildschirm sieht.

Digitaler Service ausbauen

„Unser Ziel ist, nach und nach den Service im Live-Chat auszubauen, um hier noch mehr Kunden zufriedenzustellen. So können wir zeigen, dass die Berliner Sparkasse sich weiterentwickelt und durchaus konkurrenzfähig mit Online-Banken ist. Neue, zeitgemäße Kanäle zeigen, dass wir mit der Zeit gehen und auch für online affine Kunden attraktiv sind“, sagt André Nickel.

Noch mehr praktische Tipps rund um die Funktionen des Online-Bankings und unsere digitalen Services gibt es unter www.sparbara.de.



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare


Cecilia Polizzi schreibt am 30.03.2018 um 16:29 Uhr:

Schön guten Tag, Ich habe am der 28 März Geld von meinem Sparkasse konto zu meinem kredit karte N26 aber ich hab noch nicht das Geld bekommen. Warum ist das? Was sollte ich machen?

Antwort von Unbekannt am 03.04.2018 um 13:49 Uhr:

Guten Tag, wie lange eine Überweisung dauert, hängt besonders davon ab, wann und auf welchem Wege Sie diese eingereicht haben. Überweisungen auf oder von Konten anderer Sparkassen und Banken werden bei uns grundsätzlich an Bankgeschäftstagen in der Zeit von 8 bis 20 Uhr verarbeitet. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie in der Nacht finden keine Buchungen statt. Weitere Informationen zu den Buchungszeiten der Berliner Sparkasse finden Sie unter http://s.de/hzl. Zu den Buchungszeiten anderer Kreditinstituten können wir leider nichts sagen. Fragen Sie am besten direkt bei N26 nach. Wir vermuten, dass es aufgrund der Feiertage etwas länger gedauert hat.

Johanna fink schreibt am 24.03.2018 um 22:08 Uhr:

Wird meine Visa Karte gesperrt wenn ich den PIN drei mal , an nicht zusammmenhängenden Tagen falsch eingegeben habe? Liebe Grüße

Antwort von Unbekannt am 26.03.2018 um 16:20 Uhr:

Hallo Frau Fink, das spielt keine Rolle. Wenn Sie Ihre PIN dreimal falsch eingegeben haben, wird Ihre Karte aus Sicherheitsgründen gesperrt und Sie müssen eine neue PIN beantragen. Viele Grüße, Ihre Berliner Sparkasse

Johanna fink schreibt am 24.03.2018 um 15:58 Uhr:

Liebes Sparkassen Team, Ich bin gerade in México und habe den pin meiner prepaid Kredit Karte vergessen. Was kann ich tun???

Antwort von Unbekannt am 26.03.2018 um 16:49 Uhr:

Liebe Frau Fink, Sie müssen in diesem Fall eine neue PIN beantragen. Diese wird normalerweise an die bei uns hinterlegte Anschrift versendet. Wenn Sie länger im Ausland sind, haben Sie die Möglichkeit, uns schriftlich per Brief oder Fax eine Alternativadresse mitzuteilen, an die wir die neue PIN verschicken sollen. Wichtig ist dabei Ihre Unterschrift unter dem Schreiben. Sollten Sie weitere Fragen haben, erreichen Sie unsere Kreditkarten-Hotline rund um die Uhr unter +49 30 245 524 00.

Robel Bariagaber schreibt am 30.01.2018 um 10:24 Uhr:

Hallo, ich bin gerade in Thailand und kann mit meiner Giro-karte der Berliner Sparkasse leider kein geld vom automaten abheben. Woran kann das liegen?

Antwort von Unbekannt am 30.01.2018 um 14:28 Uhr:

Hallo Herr Bariagaber, Ihre SparkassenCard mit V PAY können Sie in fast allen europäischen Ländern einsetzen: http://s.de/xjq. Für alle anderen Länder empfehlen wir unsere Kreditkarte. Damit können Sie weltweit im Ausland kostenfrei Geld abheben. Grundsätzlich empfehlen wir unseren Kunden, sich im Vorfeld jeder Reise über akzeptierte Zahlungsmittel zu erkundigen. Sollten Sie keine andere Karte dabei haben, könnten Sie sich beispielsweise über Western Union Geld schicken lassen, um kurzfristig in Thailand an Bargeld zu kommen.

anita saworski schreibt am 09.09.2016 um 15:05 Uhr:

Guten Tag, von meinem Smartphone aus lässt sich keine Überweisung tätigen. Es wird mir geraten auf meinen Konto Einstellung eine andere Einstellung vorzunehmen. Dort finde ich aber keinen entsprechenden Hinweis. Wie muss ich vorgehen? Mit bestem Dank Anita Saworski

Antwort von Unbekannt am 09.09.2016 um 16:51 Uhr:

Hallo Frau Saworski, am besten wenden Sie sich an unsere Online-Banking-Hotline unter der Telefonnummer 030 869 869 57 oder nutzen unseren Chat unter der Adresse http://www.berliner-sparkasse.de/chat. Die Kolleginnen und Kollegen helfen Ihnen gerne weiter.

Madeleine Alschner-Pierenz schreibt am 29.08.2016 um 18:49 Uhr:

Hallo Gibt es eine Visa Karte Wo man im Ausland keine Gebühren beim Geld abheben gezahlen muss??? Mit freundlichen grüßen Madeleine

Antwort von Unbekannt am 30.08.2016 um 09:51 Uhr:

Hallo Madeleine, ja, mit unserer Visa Card im Reisepaket können Sie im Ausland kostenlos Geld abheben: https://www.berliner-sparkasse.de/visa. Viele Grüße, Ihre Berliner Sparkasse

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.