Berliner Sparkasse  

Innovationspreis 2017 – jetzt bewerben!

von Christian Seifert am in Gründer und UnternehmerKommentieren

Unternehmen, Start-ups, Wissenschaftseinrichtungen und Handwerker aus Berlin und Brandenburg können sich ab sofort wieder für den Innovationspreis 2017 bewerben. Damit werden kreative Köpfe ausgezeichnet, die mit richtungsweisenden Ideen, Produkten und Verfahrenslösungen Wirtschaft und Wissenschaft in der Region voranbringen. Denn die Innovationen von heute sind die Arbeitsplätze von morgen.

Logo InnovationspreisBis zum 7. Juli 2017 können Bewerber ihre Innovationen zum Wettbewerb einreichen. Weitere Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen finden Interessierte unter www.innovationspreis.de. Eine unabhängige Jury wird bis zum Herbst aus allen Bewerbungen die Nominierten auswählen. Die Preisverleihungsgala findet am 1. Dezember 2017 statt. Bis zu fünf Innovationspreise, die mit jeweils 10.000 Euro dotiert sind, können dann vergeben werden.

Seit 1992 loben die Wirtschaftsverwaltungen von Berlin und Brandenburg jährlich gemeinsam den Innovationspreis aus. Insgesamt hat es seitdem mehr als 150 Preisträger/innen gegeben. Mit dem Ziel den Wirtschaftsstandort weiter zu stärken, unterstützt die Berliner Sparkasse seit 2006 den Innovationspreis.

Tags für diesen Artikel: ,



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>






© 2017 | Berliner Sparkasse