Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Kontoeröffnung für Flüchtlinge – ab sofort in jeder Filiale möglich

eingestellt von Tanya Zlateva am 1. Juni 2018



Ein eigenes Konto ist eine wichtige Voraussetzung für die Teilhabe am wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Leben. Die Berliner Sparkasse bietet allen Menschen in Berlin Kontoeröffnungen und Bankgeschäfte an. Die Kontoeröffnungen für Geflüchtete wurden bisher in einer darauf spezialisierten Filiale in der Berliner Straße 40–41, 10715 Berlin-Wilmersdorf durchgeführt. Diese schließt zum 30. Juni 2018.

Die gute Nachricht: Ab sofort bieten wir diesen Service in allen unserer rund 90 Filialen an. Die nächstgelegene Filiale finden Sie ganz bequem im Internet unter www.berliner-sparkasse.de/standorte.

Was Sie für die Kontoeröffnung benötigen:

• Bitte vereinbaren Sie einen Termin in deutscher oder englischer Sprache unter Telefon 030/869 869 69.
• Wenn Sie nicht deutsch sprechen, bringen Sie bitte immer eine Person mit, die Ihre Sprache und Deutsch oder Englisch spricht.
• Für die Kontoeröffnung benötigen Sie ein in Deutschland anerkanntes gültiges Legitimationspapier, die amtliche Anmeldebestätigung sowie Ihre 11-stellige Steueridentifikationsnummer.

Bitte bringen Sie alle Papiere in Original mit.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.