Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Multibanking – alle Ihre Finanzen auf einen Blick

eingestellt von Tanya Zlateva am 16. August 2018 | Kategorie: Service

Sie haben mehrere Konten und es fällt Ihnen manchmal schwer, den Überblick über Ihre Finanzen zu behalten? Dafür haben wir jetzt eine Lösung: Die Multibanking-Funktion ermöglicht die Einbindung Ihrer Konten und Depots bei anderen Banken und Sparkassen in Ihr Online-Banking. Der Service ist einfach, kostenfrei und sicher.

So binden Sie Ihre Konten ein

1. Melden Sie sich im Online-Banking Ihrer Sparkasse an. Im Finanzstatus binden Sie Ihre Konten und Depots ein. Das funktioniert ganz einfach über den Button „Bankverbindung hinzufügen“.
2. Über die Suche wählen Sie die gewünschte Bank oder Sparkasse aus.
3. Geben Sie Ihre Online-Banking-Anmeldedaten der gewünschten Bank ein und akzeptieren Sie einmalig die Nutzungsbedingungen.
4. Das Konto ist nun hinterlegt.

Welche Banken und Dienste unterstützt werden, erfahren sie hier.

Sie können die Zugangsdaten Ihrer Konten in Ihrem Online-Banking speichern. Bei erneutem Login brauchen Sie so Ihre Daten nicht mehr erneut eingeben. Falls Sie diese Funktion nicht nutzen möchten, haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Anmeldedaten bei jedem Abruf erneut einzugeben.

Im Menü „Service/Multibanking-Einstellungen“ können Sie Ihre Multibanking-Konten verwalten, d.h. eine gespeicherte PIN löschen, Konten ein-/ausblenden, weitere Bankverbindungen hinzufügen oder diese löschen. Konten, die nicht mehr von der fremden Bank übermittelt werden (z.B. Kontoschließung), werden automatisch entfernt. Ihnen wird dann ein entsprechender Hinweis angezeigt. Neu übermittelte Konten werden automatisch zur Anzeige im Online-Banking angeboten.

Neben Ihre Konten und Depots können Sie auch Ihre Zahlungsdiente wie paydirekt und PayPal im Online-Banking hinterlegen.

Wie werden Ihre Daten geschützt?

Übertragen werden Ihre persönlichen Daten und die Daten Ihrer anderen Bankkonten ausschließlich über eine sichere, verschlüsselte Verbindung. Hinterlegen Sie im Online-Banking Ihre Zugangsdaten für Konten bei anderen Banken, so werden Ihre Kontodaten automatisch aktualisiert. Ihre Daten werden mehrfach gesichert und nur verschlüsselt gespeichert. Sie werden keinem Dritten zur Verfügung gestellt.

Übrigens: Unsere Sparkassen-App ist auch multibankingfähig. Sie können auch dort all Ihre Konten bei anderen Banken und Sparkassen hinterlegen.

Um Ihr Konto vor unberechtigten Zugriffen zu schützen, beachten Sie ein paar einfache Regeln und Tipps bei der Nutzung Ihres Online-Bankings: https://www.berliner-sparkasse.de/sicherheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.