Berliner Sparkasse  

Sparkassen-App: Neue Funktionen und modernes Layout

von Christian Seifert am in ServiceKommentieren

Ab sofort gibt es die Smartphone-Apps Sparkasse und Sparkasse+ mit den neuen Funktionen Kwitt und Fotoüberweisung. Außerdem wurde das Layout der Sparkassen-Apps komplett modernisiert und sieht jetzt frischer aus. Die Menüführung ist deutlich übersichtlicher geworden und die Banking-Funktionen sind einfacher zu erreichen.

Kwitt

Wer kennt das nicht: Gerade mit Freunden oder Kollegen noch auf dem Weihnachtsmarkt gewesen, nicht mehr genug Bargeld dabei gehabt, 10 Euro geliehen und wochenlang vergessen das Geld zurück zu geben, weil man den Besitzer entweder nicht getroffen hat oder die Kontoverbindung nicht hat. Die Lösung: Kwitt, die neue Überweisungsfunktion der Sparkassen-App. Geht ganz schnell und es braucht nur die Handynummer des Gegenübers.

So funktioniert Kwitt:

  • Bis zu 30 Euro ohne TAN überwiesen

  • Voraussetzung: deutsches Girokonto und eine Handynummer

  • Auch möglich, wenn der Empfänger noch nicht bei Kwitt angemeldet ist oder sein Girokonto nicht bei einer Sparkasse führt (erhält dann einen Link zum Eingeben der IBAN)

  • Geld kann von anderen Kwitt-Nutzern per App angefordert werden


Fotoüberweisung

Zweites Szenario: Bald ist Heiligabend, es müssen noch Geschenke her. Also, schnell online ein paar Dinge bestellt, auf Rechnung. Diese stapeln sich auf dem Küchentisch und müssen per Hand im Online-Banking in die Überweisungsmaske eingetippt werden. Mit der Fotoüberweisung der neuen Sparkassen-App geht das jetzt kinderleicht: Abfotografieren, TAN eingeben, fertig.

Mit der Fotoüberweisung lassen sich Rechnungsdaten von gedruckten Seiten in die Überweisungsmaske der App übertragen. Einfach mit der App ein Foto von einer gedruckten Rechnung machen. Die zahlungsrelevanten Daten erkennt die App automatisch und überträgt sie in das Überweisungsformular der App.

Voraussetzungen:

  • das mobile Endgerät hat einen Blitz und eine 8 Megapixel-Kamera

  • Nutzung der Sparkassen-App mit pushTAN oder chipTAN





Die Funktionen Kwitt und Fotoüberweisung stehen in beiden App-Versionen (Sparkasse und Sparkasse+) sowohl im Google Play Store als auch im iTunes-Store zur Verfügung.

Tags für diesen Artikel: , ,



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>






© 2017 | Berliner Sparkasse