Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Wie lauten die Buchungszeiten der Berliner Sparkasse?

Oft gefragt

Wird auch am Wochenende, an Feiertagen oder in der Nacht gebucht? Und bis wie viel Uhr geht freitags Geld auf dem Konto ein? Wann genau wird eigentlich immer Geld gebucht? 

 

Überweisungen auf oder von Konten anderer Sparkassen und Banken werden grundsätzlich an Bankgeschäftstagen in der Zeit von 8 bis 20 Uhr verarbeitet. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie in der Nacht finden sonst keine Buchungen statt. Aufträge, die Sie in dieser Zeit veranlassen, werden immer am folgenden Werktag (i.d.R. der nächste Montag) gebucht.

Wenn Sie im Online-Banking innerhalb der Berliner Sparkasse eine Überweisung veranlassen, wird diese auch außerhalb dieser Zeiten, praktisch rund um die Uhr, verarbeitet. Der Empfänger kann den Geldeingang fast zeitgleich im Online-Banking sehen, die Wertstellung erfolgt allerdings erst am nächsten Werktag.

Gutschriften und Abbuchungen erfolgen nicht zu bestimmten Tageszeiten, sondern permanent während der Buchungszeiten. Wenn Sie also bereits eine Gutschrift erhalten haben, können am gleichen Tag noch weitere Gutschriften auf Ihrem Konto eingehen.

 

Übrigens, wenn Sie eine monatliche Regelzahlung von einem Berliner Jobcenter oder Rente (BfA) erwarten, erfolgt diese immer zum letzten Bankarbeitstag eines Monats.

Gutschriften schreiben wir bei Eingang grundsätzlich taggleich auf Ihrem Girokonto gut. Eine Ausnahme gilt, wenn der Absender, bspw. Ihr Arbeitgeber, seiner Bank ein bestimmtes Datum für die Gutschrift der Überweisung vorgegeben hat.

Wenn dieser keine Änderungen bei der Erteilung der Überweisungen vorgenommen hat, kann er bei seiner Bank überprüfen lassen, wie es zu der längeren Überweisungslaufzeit gekommen ist.

 

In unserer Rubrik Oft gefragt wollen wir regelmäßig Antworten auf die am häufigsten gestellten Kundenfragen geben. Sollten Ihre Fragen nicht dabei sein, stellen Sie diese gerne hier im Blog oder schauen Sie in unserem Hilfe-Bereich vorbei.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare


Maurice Orlowsky schreibt am 15.10.2018 um 16:29 Uhr:

Hallo Überweisungsschein ist Samstag abgegeben worden von Sparkasse zu Sparkasse über den Briefkasten was meint ihr wann kann ich damit rechnen...?


Antwort von Christian Seifert am 16.10.2018 um 15:54 Uhr:

Hallo Herr Orlowsky, beleghafte Überweisungen (d.h. mit Überweisungsschein) dürfen maximal 2 Tage dauern. Der Zeitraum beginnt am nächsten Bankarbeitstag, also am Montag. Die Überweisung sollte also spätestens am Mittwoch eintreffen, vermutlich aber bereits früher.


Talea Milde schreibt am 31.08.2018 um 14:26 Uhr:

Hallo,
mein Unternehmen ist leider Insolvent somit bekomme ich Insolvenzgeld. Meine Abrechnung habe ich bekommen, alles kein Problem. Nur haben wir heute den 31.08 (Freitag) und schon nach 14 Uhr, kann ich darauf hoffen, dass mein Geld heute noch auf meinem Konto erscheint ?


Antwort von Christian Seifert am 31.08.2018 um 14:43 Uhr:

Hallo Frau Milde, wenn die Zahlung des Insolvenzgelds zu heute erfolgen sollte und auch entsprechend veranlasst wurde, kann die Gutschrift noch bis heute Abend erfolgen.


S.Halimi schreibt am 27.08.2018 um 13:36 Uhr:

Hallo
Mein Arbeitgeber hat am Freitag den 25.08. Lihn angewiesen , wann kannbuch damit auf meinem konto rechnen ?


Antwort von Tanya Zlateva am 28.08.2018 um 11:32 Uhr:

Hallo, wie lange eine Überweisung dauert, hängt besonders davon ab, wann und auf welchem Wege diese eingereicht wurde. Eine Überweisung, die online einreichen wird, darf maximal einen Bankarbeitstag dauern. Wir schreiben Geldeingänge grundsätzlich taggleich gut. Für die Einhaltung der Ausführungsfrist ist die Bank des Auftraggebers verantwortlich. Da wir die Buchungszeiten der Auftraggeberbank nicht kennen und nicht wissen, wann die Überweisung dort gebucht wurde, können wir keine genaue Aussage treffen, wann das Geld bei Ihnen auf dem Konto sein wird.


Nadine Hitzegrad schreibt am 24.08.2018 um 20:18 Uhr:

Hallo bekomme immer zum 26 des Monats mein Gehalt. Da.dieser aber an eineme Sonntag ist , wäre es dann am Montag dem 27.8 drauf.

Lg Nadine


Antwort von Tanya Zlateva am 28.08.2018 um 11:24 Uhr:

Hallo Frau Hitzegrad, wie lange eine Überweisung dauert, hängt besonders davon ab, wann und auf welchem Wege diese eingereicht wurde. Eine Überweisung, die online einreichen wird, darf maximal einen Bankarbeitstag dauern. Wir schreiben Geldeingänge grundsätzlich taggleich gut. Für die Einhaltung der Ausführungsfrist ist die Bank des Auftraggebers verantwortlich. Sollte Zahlungen länger dauern, kann der Auftraggeber das bei seiner Bank beanstanden. Wenn es sich also um Zahlungen handelt, die Sie bei uns in Auftrag gegeben haben, können Sie eine entsprechende Nachforschung beauftragen. Handelt es sich um Zahlungen, die Sie erwarten, müsste dies der Auftraggeber bei seiner Bank tun.


Dominick fiebig schreibt am 21.08.2018 um 21:57 Uhr:

Hallo habe auch eine frage habe heute 21.08.18 eine überweisung am terminal gemacht um 16 uhr ist sie dann am donnerstag schon auf dem anderen konto als zahlungseingang zu sehen? Die üner weisung geht an eine private Bank.


Antwort von Tanya Zlateva am 22.08.2018 um 16:38 Uhr:

Hallo, eine Überweisung, die Sie online einreichen, darf maximal einen Bankarbeitstag dauern. Daher gehen wir davon aus, dass die Überweisung bis Donnerstag beim Empfänger sein wird.


Miriam Banach schreibt am 31.07.2018 um 09:03 Uhr:

Hallo... warum wird bei Eingängen immer wieder geprüft woher das Geld kommt wenn man doch erkennt ob es vom Arbeitgeber oder Arbeitsamt kommt.
Warum kann beim online banking nicht erkennen ob das Geld das bei einem P konto Freibetrag drüber ist an die Gläubiger geht.
warum kann man bei online banking nicht mehr Kontoauszüge holen.
Nicht jeder kann sich das zu Hause drucken oder im PDF Format herunterladen.


Line schreibt am 30.07.2018 um 12:57 Uhr:

Meine Freundin hat heute morgen um 9uhr mir Geld überwiesen... kommt es dann heute noch an oder erst morgen ?


Antwort von Tanya Zlateva am 31.07.2018 um 11:51 Uhr:

Hallo Line, wie lange eine Überweisung dauert, hängt besonders davon ab, wann und auf welchem Wege Sie diese eingereicht haben.
Wir schreiben Geldeingänge grundsätzlich taggleich gut. Für die Einhaltung der Ausführungsfrist ist die Bank des Auftraggebers verantwortlich. Sollte Zahlungen länger dauern, kann der Auftraggeber das bei seiner Bank beanstanden.


Krause schreibt am 02.07.2018 um 11:54 Uhr:

Hallo

Am Donnerstag wurde Geld von der postbank auf mein Sparkassen Konto veranlasst.
Heute ist immer noch nichts da woran liegt das? Seit 2012 besteht doch das neue Gesetz das innerhalb 1 Tages das Geld verarbeitet worden sein muss.


Antwort von Tanya Zlateva am 02.07.2018 um 11:57 Uhr:

Hallo, es tut uns leid, dass Sie sich über die Berliner Sparkasse ärgern. Gutschriften schreiben wir bei Eingang grundsätzlich taggleich auf Ihrem Girokonto gut. Überweisungen auf oder von Konten anderer Sparkassen und Banken werden bei uns grundsätzlich an Bankgeschäftstagen in der Zeit von 8 bis 20 Uhr verarbeitet. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie in der Nacht finden keine Buchungen statt. Da für die Einhaltung der Ausführungsfrist die Bank des Auftraggebers verantwortlich ist, bitten wir Sie, die Verspätung dort zu beanstanden.


Sarwas schreibt am 19.06.2018 um 19:59 Uhr:

Meinem Schwiegervater wurde das Portemonnaie gestohlen. Am 14.6. Um 15.45 Uhr haben wir die ecKarte am schalter sperren lassen und zeitgleich wurde uns auch der kontoauszug gezeigt, dass am 14.6. 19.00 Uhr Geld abgebucht wurde. ist das die Uhrzeit, wann der Dieb das Geld abgehoben hat am Geldautomaten oder wann es bei der Sparkasse verbucht wurde. Es war ein Fremdautomat


Antwort von Tanya Zlateva am 20.06.2018 um 14:19 Uhr:

Hallo, auf dem Kontoauszug wird die Verfügungszeit ausgewiesen. Wir empfehlen Ihnen sich an dem Kundenberater von Ihrem Vater oder an unser KontaktCenter-Team unter 030 869 869 69 zu wenden. Dann können sich unsere Kolleginnen und Kollegen die Transaktion genau anschauen und Ihnen konkrete Auskünfte geben.


Pesoldi Christina schreibt am 10.05.2018 um 11:18 Uhr:

Mir wurde gestern um 14.30 von einer Sparkasse in Stuttgart überwiesen. Heute ist ein Feiertag. Ist das Geld morgen, also am Freitag auf meinem Konto?


Antwort von agreven am 11.05.2018 um 09:01 Uhr:

Hallo, ja: Überweisungen auf oder von Konten anderer Sparkassen und Banken werden bei uns grundsätzlich an Bankgeschäftstagen in der Zeit von 8 bis 20 Uhr verarbeitet – das ist dann heute der Fall. Viele Grüße, Ihre Berliner Sparkasse


Silke Elze schreibt am 27.04.2018 um 22:30 Uhr:

Hoffe die Grundsicherung ist heute noch eingegangen. Mit freundlichen Grüßen Frau Elze, vielen Dank für die Auskunft im Voraus.


Antwort von Tanya Zlateva am 30.04.2018 um 10:40 Uhr:

Hallo Frau Elze, da wir Sie hier nicht eindeutig identifizieren können und aufgrund von Datenschutz und Bankgeheimnis keine öffentlichen Aussagen zu Kundenbeziehungen machen können, können wir Ihnen keine Auskunft geben. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice unter 030 869 869 69. Die Kolleginnen und Kollegen helfen Ihnen gerne weiter. Viele Grüße, Ihre Berliner Sparkasse


Anna schreibt am 23.04.2018 um 06:09 Uhr:

Hallo wenn ich in Elternzeit bin und ElternGeld bekomme,danach erstmal vom Amt wird mein Konto Limit der zurzeit auf 1000 ist gekürzt ?


Antwort von Tanya Zlateva am 23.04.2018 um 12:20 Uhr:

Hallo Anna,
welches Kontolimit meinen Sie denn?


Nadine zosel schreibt am 06.04.2018 um 09:37 Uhr:

Hallo das Jobcenter hat Donnerstag Geld raus geschickt aber es ist noch nix auf mein Konto kann ich heut noch damit rechnen


Antwort von Tanya Zlateva am 06.04.2018 um 11:07 Uhr:

Hallo Frau Zosel, Gutschriften schreiben wir bei Eingang grundsätzlich taggleich auf Ihrem Girokonto gut. Überweisungen von Konten anderer Sparkassen und Banken werden bei uns grundsätzlich an Bankgeschäftstagen in der Zeit von 8 bis 20 Uhr verarbeitet. Da für die Einhaltung der Ausführungsfrist die Bank des Auftraggebers verantwortlich ist, bitten wir Sie, die Verspätung dort zu beanstanden.


Christina schreibt am 01.04.2018 um 15:18 Uhr:

Ich habe eine Frage: Wenn ich am Mi, den 28.03.2018 um ca.14:45 eine Überweisung online tätige, dann müsste diese laut Ihrer Aussage bis 20:00 Uhr noch mit verarbeitet worden sein. Dann müsste sie am Do. 29.03.2018 gebucht worden sein.
Warum taucht sie dann nicht am Do 29.03.2018 auf dem anderen Konto auf?
Das wäre doch ganz klar innerhalb des 1 Banktag. Karfreitag ist ja erst 30.!

Was habe ich nicht verstanden?

Ihre Aussage: "Überweisungen auf oder von Konten anderer Sparkassen und Banken werden grundsätzlich an Bankgeschäftstagen in der Zeit von 8 bis 20 Uhr verarbeitet. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie in der Nacht finden sonst keine Buchungen statt. Aufträge, die Sie in dieser Zeit veranlassen, werden immer am folgenden Werktag (i.d.R. der nächste Montag) gebucht."


Antwort von Tanya Zlateva am 03.04.2018 um 13:57 Uhr:

Hallo, wenn die Online-Überweisung vor 20 Uhr eingereicht wird, ist das Geld am Folgetag bei der Empfängerbank. Ob es noch taggleich auf dem Empfängerkonto gutgeschrieben wird, hängt von den Buchungszeiten der Empfängerbank ab. Viele Grüße, Ihre Berliner Sparkasse


Björn N. schreibt am 28.03.2018 um 15:14 Uhr:

Meine Kollegin und ich arbeiten bei der selben Arbeitgeberin. Wir haben unterschiedliche Kreditinstitute. Bei ihr war das Gehalt früher auf dem Konto als bei mir. Warum gibt es so zeitliche Unterschiede?


Antwort von Tanya Zlateva am 28.03.2018 um 17:40 Uhr:

Hallo Björn N., Gutschriften schreiben wir bei Eingang grundsätzlich taggleich auf Ihrem Girokonto gut. Eine Überweisung, die online einreicht wird, darf maximal einen Bankarbeitstag dauern. Da für die Einhaltung der Ausführungsfrist die Bank des Auftraggebers verantwortlich ist, bitten wir Sie, die Verspätung dort zu beanstanden. Möglicherweise ist Ihre Kollegin beim gleichen Kreditinstitut wie Ihr Arbeitgeber. Da kann es auch mal etwas schneller gehen.


Onur Mansuroglu schreibt am 09.03.2018 um 09:18 Uhr:

Hallo die Targobank hat gestern um 11 uhr meinen Kredit an mein Konto der Berliner Sparkasse überwiesen wann geht das Geld auf meinem Girokonto ein?
Kleine Info noch um 11 uhr Mittag gestern.
Mit freundlichen grüßen
Onur Mansuroglu.


Antwort von Christian Seifert am 09.03.2018 um 11:20 Uhr:

Hallo Herr Mansuroglu, die Zahlung sollte heute im Laufe des Tages auf Ihrem Konto eintreffen.


D.S. schreibt am 18.02.2018 um 19:25 Uhr:

Ich habe heute Geld eingezahlt . Etwas über 1000 Euro , mir wurden nur 20 Euro aufs Konto gebucht und der Rest befindet sich im Tresor des automats( laut Quittung) wo ist mein Geld hin? Wieso werden mir von 1000+ nur 20€ gutgeschrieben . Ich bin wirklich sauer


Antwort von Tanya Zlateva am 19.02.2018 um 10:56 Uhr:

Hallo, wir bedauern, dass Sie sich ärgern und möchten Ihnen gerne weiterhelfen. Aufgrund von Datenschutz und Bankgeheimnis können wir uns hier nicht zu Kundenangelegenheiten äußern. Wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter der Telefonnummer 030 869 869 69 oder an eine Filiale Ihrer Wahl. Die Kolleginnen und Kollegen helfen Ihnen gerne weiter.


Greg schreibt am 10.01.2018 um 17:12 Uhr:

Ich warte auf einen Geld eingang einer fremden bank. Der bereits Montag angewiesen wurde. Wiee lange kann ich im schlimmsten fall noch warten?


Antwort von Tanya Zlateva am 11.01.2018 um 11:49 Uhr:

Hallo Greg, wie lange eine Überweisung dauert, hängt besonders davon ab, wann und auf welchem Wege Sie diese eingereicht haben.
Wir schreiben Geldeingänge grundsätzlich taggleich gut. Für die Einhaltung der Ausführungsfrist ist die Bank des Auftraggebers verantwortlich. Sollte Zahlungen länger dauern, kann der Auftraggeber das bei seiner Bank beanstanden.


Chris schreibt am 27.10.2017 um 12:57 Uhr:

Heute der 27.10 könnte es sein das Arbeitslosengeld 1 auf meinem Konto fließt ? da der 28.10-29.10 Wochenende ist und der 31.10 ein Feiertag ist


Antwort von Christian Seifert am 27.10.2017 um 15:05 Uhr:

Hallo Chris, da der 30. Oktober (Montag) ein regulärer Arbeitstag ist, wird das Arbeitslosengeld vermutlich erst zu diesem Tag überwiesen werden.


Anna schreibt am 11.10.2017 um 10:25 Uhr:

Hallo,
Heute morgen wurde eine Überweisung für mich getätigt um ca 8.30 uhr online von der sparkasse eberswalde/barnim zur berliner sparkasse wann kann ich mit dem Geldeingang rechnen?
Lg


Antwort von Christian Seifert am 11.10.2017 um 14:32 Uhr:

Hallo Anna, spätestens morgen ist das Geld auf Ihrem Konto, möglicherweise aber schon heute im Laufe des Tages 🙂


Sven Buschmann schreibt am 29.09.2017 um 10:23 Uhr:

Zitat Berliner Sparkasse:
"Übrigens, wenn Sie eine monatliche Regelzahlung von einem Berliner Jobcenter oder Rente (BfA) erwarten, erfolgt diese immer zum letzten Bankarbeitstag eines Monats."

Diese Aussage ist falsch.
Wenn der Monat 30 Tage hat, der 1. des Folgemonats auf einen Sonntag fällt und das Jobcenter am Donnerstag anweist, werden die Leistungen erst am 2. des Folgemonats gutgeschrieben.


Antwort von Vanessa am 30.09.2017 um 09:15 Uhr:

Danke für diese Information. Ich habe tatsächlich kein Geldeingang vorgefunden,obwohl das Jobcenter am 27.9 angewiesen hat. Dann schaue ich am Montag nach

Antwort von Christian Seifert am 29.09.2017 um 18:00 Uhr:

Hallo Herr Buschmann, laut Arbeitsagentur wird die Zahlung so angewiesen, dass sie einen Kalendertag vor dem Anspruchsmonat zur Verfügung steht: https://www3.arbeitsagentur.de/web/content/DE/BuergerinnenUndBuerger/Arbeitslosigkeit/Grundsicherung/Auszahlung/index.htm


Wissbegierdiger schreibt am 24.09.2017 um 00:24 Uhr:

Guten Tag. Was hält die Berliner Sparkasse davon ab die Wertstellung von Überweisungen innerhalb der Berliner Sparkasse, die durch das Online-Banking ausgefuhrt wurden, nicht auch an Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie in der Nacht vorzunehmen. Sie wollen mir doch nicht erzählen, dass mindestens ein Mitarbeiter sich jede Buchung manuell anschauen muss. Ist ja 2017 und nicht 1217.


Antwort von Christian Seifert am 27.09.2017 um 13:21 Uhr:

Hallo, bitte entschuldigen Sie die späte Rückmeldung, da wir uns zunächst bei der Fachabteilung informieren mussten. In Deutschland werden Überweisungen ausschließlich an Bankarbeitstagen durchgeführt. Sams-, Sonn- und Feiertage zählen nicht dazu, an diesen Tagen verarbeitet die Bundesbank keine Zahlungen. Da beim Ausführen der Überweisung nicht zwischen internen oder externen Buchungen unterschieden wird, werden auch Buchungen innerhalb der Berliner Sparkasse nur an Bankarbeitstagen gebucht und wertgestellt.


Daniel Jensch schreibt am 17.08.2017 um 19:15 Uhr:

Hallo,ich erwarte eine Überweisung aus der
Schweiz, wie viel Arbeitstage dauert so etwas normalerweise?


Antwort von Christian Seifert am 18.08.2017 um 13:53 Uhr:

Hallo Herr Jensch, das hängt davon, ob das Geld als SEPA-Überweisung in Euro oder als klassische Auslandsüberweisung in Schweizer Franken überwiesen wurde. Die SEPA-Überweisung sollte nach einem Bankarbeitstag bei Ihnen gutgeschrieben werden, eine Auslandsüberweisung hingegen kann mehrere Tage in Anspruch nehmen.


jacobs schreibt am 19.05.2017 um 18:05 Uhr:

Wurde mir am 11.05.2017
Wurden mir ein betrag überwiesen
Bis heute noch nicht drauf


Antwort von Christian Seifert am 22.05.2017 um 10:47 Uhr:

Hallo Jacobs, wenn Sie die Zahlung nicht erhalten haben, muss der Auftraggeber das bei der ausführenden, also seiner Bank beanstanden bzw. dort eine Nachforschung beauftragen. Viele Grüße, Ihre Berliner Sparkasse


Florian W schreibt am 19.04.2017 um 10:18 Uhr:

Guten Morgen,
Am Donnerstag Mittag wurde es veranlasst mir mein Geld zu überweisen, aber es ist komischerweise immernoch nichts auf meinem Konto, 3 Werktage wären somit aber auch heute dann um, was kann sein das ich es noch nicht habe? Kann es heute noch kommen ? Zu welchen Zeiten machen Sie immer die Buchungen in der Woche?


Antwort von Tanya Zlateva am 19.04.2017 um 11:58 Uhr:

Hallo Florian, wie lange eine Überweisung dauert, hängt besonders davon ab, wann und auf welchem Wege diese eingereicht wurde (online oder papierhaft). Gutschriften schreiben wir bei Eingang grundsätzlich taggleich auf Ihrem Girokonto gut. Gutschriften erfolgen nicht zu bestimmten Tageszeiten, sondern permanent während der Buchungszeiten. Da für die Einhaltung der Ausführungsfrist die Bank des Auftraggebers verantwortlich ist, bitten wir Sie, eventuelle Verspätungen dort zu beanstanden. Bitte beachten Sie, dass an Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie in der Nacht keine Buchungen stattfinden. Viele Grüße, Ihre Berliner Sparkasse


Paula Bauer schreibt am 30.12.2016 um 16:27 Uhr:

Wird eine Buchung auch zwischen Weihnachten und Silvester durchgeführt ? Am 28. jeden Monat wird auf mein Konto normalerweise gwld überwiesen und ist dann meist am 30. da nur diesen Monat nicht. Woran kann das liegen ?


Antwort von Christian Seifert am 30.12.2016 um 17:41 Uhr:

Hallo Frau Bauer, an allen Tagen außer an Wochenenden, Feiertagen sowie am 24. und 31.12. werden Buchungen durchgeführt. Da bis 20 Uhr gebucht wird, kann Ihre Zahlung auch noch im Laufe des Abends eintreffen. Entscheidend ist, wann und auf welchem Wege die Zahlung in Auftrag gegeben wurde. Da für die Einhaltung der Ausführungsfrist die Bank des Auftraggebers verantwortlich ist, bitten wir Sie, die Verspätung dort zu beanstanden. Viele Grüße und einen guten Rutsch, Ihre Berliner Sparkasse


Petro Schneider schreibt am 30.12.2016 um 08:04 Uhr:

Guten morgen habe ein p Konto Geld ist angekommen wann kann ich darüber verfügen?


Antwort von Christian Seifert am 30.12.2016 um 10:39 Uhr:

Hallo Herr Schneider, wann Sie über das Geld verfügen können, hängt auch davon ab, wann die Gutschrift bei uns eintrifft. Unser System verarbeitet die Gutschriften taggleich. Da die Freigabe der Gutschriften automatisiert erfolgt, kann es sein, dass diese nicht sofort, sondern im Laufe des Tages verfügbar sind. Bei Detailfragen hilft unsere Pfändungshotline unter der Telefonnummer 030 208 778 441 weiter. Viele Grüße, Ihre Berliner Sparkasse


Helga Meier schreibt am 29.12.2016 um 08:59 Uhr:

Hallo!

Ich habe ein P-Konto und kann nicht nach Wertstellung über mein Gehalt verfügen!
Der Freibetrag wird regelmäßig nicht ausgenutzt und auch der Geldeingang liegt unterhalb des bescheinigten monatlichen Freibetrags.


Antwort von Christian Seifert am 29.12.2016 um 15:50 Uhr:

Hallo Frau Meier, wann Sie über das Geld verfügen können, hängt auch davon ab, wann die Gutschrift bei uns eintrifft. Unser System verarbeitet die Gutschriften taggleich. Da die Freigabe der Gutschriften automatisiert erfolgt, kann es sein, dass diese nicht sofort, sondern im Laufe des Tages verfügbar sind. Bei Detailfragen hilft unsere Pfändungshotline unter der Telefonnummer 030 208 778 441 weiter. Viele Grüße, Ihre Berliner Sparkasse


Elisabeth A. schreibt am 19.12.2016 um 17:40 Uhr:

Hallo!
Ich habe am Freitag (16.12.16) zwischen 19 und 21 Uhr zwei Überweisungen von meinem Girokonto auf meine Visa Card Basis getätigt. Mir ist klar, dass am Wochenende keine Buchungen vorgenommen werden, sodass das Guthaben wahrscheinlich erst ab Montag auf der Internetseite des Kreditkartenbankings erscheint. Nun rückt jedoch Weihnachten näher und ich muss unbedingt noch einige Geschenke online bestellen. Wie lange kann es denn ungefähr dauern, bis der von mir überwiesene Betrag als Guthaben meiner VisaCard Basis auf https://kreditkarten-banking.berliner-sparkasse.de erscheint?
Hinweis: Direkt, nachdem ich die zweite Überweisung getätigt habe, habe ich meine SparkassenCard im Überweisungsautomaten stecken gelassen, bin gegangen und als ich es nach 5 min gemerkt habe, bin ich zurückgekehrt, habe meine Karte jedoch nicht mehr vorgefunden. Selbstverständlich habe ich sie danach sperren lassen. Nun meine Frage: Kann die Sperrung in irgendeiner Weise die Überweisung des Geldes von meinem Girokonto auf die VisaCard Basis beeinträchtigt/abgebrochen haben?

Liebe Grüße,
Elisabeth A.


Antwort von Tanya Zlateva am 20.12.2016 um 13:52 Uhr:

Hallo Elisabeth, bis zur Gutschrift auf Ihrem Kreditkartenkonto dauert es in der Regel ca. zwei Bankarbeitstage. Die Sperrung Ihrer SparkassenCard hat darauf keinen Einfluss. Sie können sich telefonisch unter 030 245 52400 an unseren Kreditkartenservice wenden, um zu überprüfen, ob die Gutschrift bereits erfolgt ist. Viele Grüße, Ihre Berliner Sparkasse


Miriam schreibt am 19.09.2016 um 14:04 Uhr:

Guten Tag!
Mir wurde am Freitag um 20.58 Uhr online ein Betrag X von der Sparkasse auf mein Konto überwiesen. Heute ist Montag und die Zahlung der Käuferin ist noch immer nicht eingegangen.Kann das sein? Müsste die Zahlung nicht schon längst gutgeschrieben worden sein?


Antwort von Tanya Zlateva am 21.09.2016 um 16:39 Uhr:

Hallo Miriam, wie lange eine Überweisung dauert, hängt besonders davon ab, wann und auf welchem Wege diese eingereicht wurde. Auch Kontodeckung und etwaige Sperren spielen natürlich eine Rolle. Da die Überweisung am Freitag nach 20 Uhr, also außerhalb der Buchungszeiten, ausgeführt wurde, wurde sie wahrscheinlich erst am Montag gebucht. Eine Überweisung, die online einreicht wird, darf maximal einen Bankarbeitstag dauern. Viele Grüße, Ihre Berliner Sparkasse

Antwort von heiko orczykowski am 20.10.2016 um 17:32 Uhr:

falsch!!!!! ich kann in massen schwarz auf weiß beweisen das online überweisungen zu sparkasse oft 2 tage dauern

Antwort von Tanya Zlateva am 21.10.2016 um 10:20 Uhr:

Hallo Herr Orczykowski, es tut uns leid, dass Sie sich ärgern. Gutschriften schreiben wir bei Eingang grundsätzlich taggleich gut. Wenn es um Überweisungen von einer anderen Bank zur Berliner Sparkasse geht, dann bitten wir Sie die Verspätung dort zu beanstanden. Für die Einhaltung der Ausführungsfrist ist die Bank des Auftraggebers verantwortlich.




Carmen schreibt am 14.03.2016 um 15:03 Uhr:

SIE schreiben gar nichts mehr gut, meine Damen und Herren!
Im Grunde erledigt der Bankkunde heutzutage jeden Vorgang selbst, den Rest erledigt die Software.


I.S. schreibt am 28.08.2015 um 19:47 Uhr:

Wenn ich von der FidorBank zur Sparkasse eine Überweisung tätige ist das Geld nach 3h da. Mache ich eine Überweisung von der Sparkasse ist es erst am nächsten Tag da...

Da die Fidor auch durchgehend den ganzen Tag über Eingänge bucht trödelt hier die Sparkasse evtl. ?


Antwort von Tanya Zlateva am 03.09.2015 um 11:42 Uhr:

Hallo, wie lange eine Überweisung dauert, hängt besonders davon ab, wann und auf welchem Wege Sie diese eingereicht haben. Auch Kontodeckung und etwaige Sperren spielen natürlich eine Rolle.
Eine Überweisung, die Sie online einreichen, darf maximal einen Bankarbeitstag dauern.
Viele Grüße
Ihre Berliner Sparkasse


Sarah Hingert schreibt am 30.03.2015 um 10:20 Uhr:

Wir haben vor kurzem Zuwachs bekommen und ich würde jetzt gerne mein Freibetrag auf meinen P-Konto erhöhen. Welche Unterlagen benötige ich dafür?


Antwort von Tanya Zlateva am 31.03.2015 um 14:08 Uhr:

Sehr geehrte Frau Hingert,
um den Freibetrag auf Ihrem Konto zu erhöhen, benötigen wir von Ihnen eine Bescheinigung nach § 850k ZPO. Das entsprechende Formblatt können Sie online herunterladen (http://www.forum-schuldnerberatung.de/fileadmin/user_upload/Formulare_Checklisten/p-konto-bescheinigung-01072013.pdf) oder sich in einer Filiale aushändigen lassen.
Viele Grüße
Ihre Berliner Sparkasse


insane-92 schreibt am 12.03.2015 um 00:36 Uhr:

Wenn ich also Montags um 19:57 online Geld auf ein Konto bei z.B. der Postbank überweise, müsste dieses ja am Dienstag ankommen, oder ?


Antwort von Christian Seifert am 13.03.2015 um 11:02 Uhr:

Ja, wenn die Online-Überweisung vor 20 Uhr eingereicht wird, ist das Geld am Folgetag bei der Empfängerbank. Ob es noch taggleich auf dem Empfängerkonto gutgeschrieben wird, hängt von den Buchungszeiten der Empfängerbank ab. Viele Grüße, Ihre Berliner Sparkasse


Maria Ludwig schreibt am 26.02.2015 um 01:12 Uhr:

Werden Zahlungen vom Jobcenter auch am selben Tag gut geschrieben, wenn es sich um ein P-Konto handelt? MfG


Antwort von Christian Seifert am 26.02.2015 um 12:34 Uhr:

Hallo Frau Ludwig, die Buchung erfolgt immer umgehend zu dem vom Auftraggeber vorgegebenen Wertstellungsdatum. Viele Grüße, Ihre Berliner Sparkasse


R. R. schreibt am 24.12.2014 um 12:52 Uhr:

Warum gehen manchmal Überweisungen von der Sparkasse MOL innerhalb von 2 Stunden auf meinem LBB Konto ein und manchmal dauert es 2 Tage? Ist sehr anstrengend wenn keine klare Linie erkennbar ist!


Antwort von Christian Seifert am 29.12.2014 um 10:52 Uhr:

Hallo. Wir schreiben eingehende Zahlungen umgehend gut. Für den rechtzeitigen Zahlungseingang ist auch die Auftraggeberbank, in Ihrem Falle also die Sparkasse MOL, verantwortlich.
Der Zeitpunkt der Überweisung spielt ebenso eine wichtige Rolle: Eine Überweisung, die Sie beispielsweise an einem Freitag um 21 Uhr beauftragen, wird erst am Montagmorgen die Sparkasse MOL verlassen. Überweisen Sie am Montagmorgen, geht das Geld sofort raus.
Viele Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Ihre Berliner Sparkasse


tobias schreibt am 12.09.2014 um 12:21 Uhr:

"An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie in der Nacht finden sonst keine Buchungen statt. Aufträge, die Sie in dieser Zeit veranlassen, werden immer am folgenden Werktag (i.d.R. der nächste Montag) gebucht."

Das bedeutet doch aber, dass Buchungen von Freitag bis Sonntag erst am Montag eingehen, und nicht nur Buchungen von Samstag bis Sonntag?!


Antwort von tzlateva am 12.09.2014 um 15:37 Uhr:

Auch am Freitag werden Gutschriften und Abbuchungen in der Zeit von 8 bis 20 Uhr verarbeitet.


G. L. schreibt am 31.07.2014 um 22:38 Uhr:

Tja...
leider funktioniert folgender Abschnitt bei meinen mehrfachen Online Banking Versuchen innnerhalb der gleichen Bank in der selben Stadt und Bezirk N I C H T !

Zitat: "Wenn Sie im Online-Banking innerhalb der Berliner Sparkasse eine Überweisung veranlassen, wird diese auch außerhalb dieser Zeiten, praktisch rund um die Uhr, verarbeitet."

Auf Nachfrage kam nur die lapidare Antwort das meine Online Buchung ausserhalb des Buchungsschnitts erfolgte und somit erst zum nächsten Tag Wertgestellt wird.
Buchungen um 23:50, 21.58

Soviel dazu.
Bitte den TExt anpassen.

mfg,
g.l.


Antwort von tzlateva am 01.08.2014 um 15:23 Uhr:

Vielen Dank für Ihren Hinweis!
Schön, dass Sie so gut aufgepasst haben. Der zitierte Satz kann in der Tat missverstanden werden. Es ist richtig, dass Überweisungen innerhalb der Berliner Sparkasse rund um die Uhr verarbeitet werden. Das heißt, dass der Zahlungsempfänger fast zeitgleich den Geldeingang in seinem Online-Banking sehen kann. Die Wertstellung erfolgt allerdings erst am nächsten Werktag. Die entsprechende Ergänzung im Text haben wir vorgenommen.
Viele Grüße und ein schönes Wochenende!
Ihre Berliner Sparkasse


Carola Paetzold schreibt am 30.07.2014 um 18:00 Uhr:

Hallo zusammen ;-) ,

vielen lieben Dank für die Auskunft, hat mir sehr weiter geholfen
und ist super erklärt.

Carola Paetzold


Antwort von Sarah am 10.04.2017 um 21:19 Uhr:

Hallo,
ich hatte am Sonntag und heute (Montag) Geld online übetwiesen.
Beim Empfänger ist noch nichts eingegangen.
Hätten die Zahlungen nicht schon bei ihm auf den Konto sein müssen?

Antwort von Tanya Zlateva am 11.04.2017 um 11:35 Uhr:

Hallo Sarah, bitte beachten Sie, dass an Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie in der Nacht keine Buchungen stattfinden. Aufträge, die Sie in dieser Zeit veranlassen, werden immer am folgenden Werktag gebucht. Wie lange eine Überweisung dauert, hängt besonders davon ab, wann und auf welchem Wege Sie diese eingereicht haben. Eine Überweisung, die Sie online einreichen, dauert in der Regel einen Bankarbeitstag. D.h. wenn Sie die Überweisung am Sonntag ausgeführt haben, wird diese erst Montag bei uns gebucht und kommt dann voraussichtlich am Dienstag beim Empfänger an. Viele Grüße, Ihre Berliner Sparkasse