Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Berliner Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Wie richte ich die pushTAN ein?

Oft gefragt

Wie kann ich das pushTAN-Verfahren auf meinem Smartphone oder meinem Tablet einrichten?

Mit der pushTAN können Sie Ihre Bankgeschäfte rund um die Uhr erledigen – ob daheim am PC oder mobil mit Ihrem Smartphone oder Tablet. Einen ausführlichen Beitrag zum pushTAN-Verfahren finden Sie ebenfalls hier im Blog. Um das Verfahren zu nutzen, benötigen Sie ein Sparkassenkonto, das für das Online-Banking freigeschaltet ist. Anschließend:

Ihre Zugangsdaten für die S-pushTAN-App erhalten Sie nach der Anmeldung von uns per Post. Sobald Ihr Brief da ist:

  • Öffnen Sie die S-pushTAN-App und vergeben Sie Ihr neues, persönliches Passwort für die Anmeldung.

  • Erlauben Sie der App das Senden von Push-Mitteilungen und den Zugriff auf die Kamera – nur so können sie alle Funktionen der S-pushTAN-App vollständig nutzen.

  • Scannen Sie den im Registrierungsbrief abgebildeten QR-Code oder geben Sie den Registrierungscode manuell ein. Die App zeigt Ihnen nun einen Code an, mit dem Sie die Freischaltung für das pushTAN-Verfahren abschließen können.

  • Melden Sie sich nun auf Ihrem PC, Tablet oder Smartphone im klassischen Online-Banking an – nicht im mobilen Banking der Sparkassen-App. Verwenden Sie für den Login den im Brief angegebenen Anmeldenamen bzw. die Legitimations-ID und Ihre Erstzugangs-PIN. Sie werden nun aufgefordert, den in der S-pushTAN-App angezeigten Code einzugeben, um das pushTAN-Verfahren freizuschalten. Die Freischaltung ist nun abgeschlossen.

  • Sofern Sie sich im Online-Banking mit einer neuen PIN angemeldet haben, werden Sie dort noch zur Änderung der PIN aufgefordert. Die dafür erforderliche TAN wird Ihnen bereits über die S-pushTAN-App angezeigt.

Von jetzt an können Sie Ihre Aufträge im Online-Banking mit der S-pushTAN-App absichern. Sollten Sie dafür die Sparkassen-App verwenden, wird das pushTAN-Verfahren bei der nächsten Aktualisierung automatisch aktiviert.

Sie wollen sich die Anleitung ausdrucken? Nutzen Sie unser Infoblatt.



Noch mehr praktische Tipps rund um die Funktionen des Online-Bankings und unsere digitalen Services gibt es unter www.sparbara.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/sparkasseblog/wp-content/themes/blog/functions.php on line 131