Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

So schaltest du dein Online-Banking selbst frei

eingestellt von Fabian Girschick am 5. Oktober 2020

So schaltest du dein Online-Banking selbst frei


Du hast zwar ein Konto bei uns, nutzt aber noch kein Online-Banking? Waas? Dann solltest du das schleunigst ändern!
Mittlerweile hast du sogar die Möglichkeit, dein Online-Banking selbst von – zu Hause aus – freizuschalten.

Dazu bedarf es nur weniger Schritte, die wir dir gerne nachfolgend vorstellen möchten.

  1. Zunächst musst du den Freischalteprozess über unsere Internetfiliale aufrufen.
  2. Anschließend musst du deine Daten eingeben, die wir prüfen und plausibilisieren, um Datenmissbrauch auszuschließen.
  3. Wenn wir deine Daten erfolgreich geprüft haben, erhältst du eine E-Mail mit den Vertragsbedingungen und einem Freischaltelink.
  4. Nun musst du den Freischaltelink bestätigen.
  5. Und damit ist auch schon alles erledigt und du erhältst deine Zugangsdaten per SMS oder per Brief zugesandt. 💪


Voraussetzungen:

  • du hast ein Konto mit zugehöriger Kontokarte (Sparkassen-Card) bei uns 
  • du besitzt ein Smartphone, auf dem du die S-pushTAN-App installieren kannst (funktioniert für Android und iOS)


Weitere Informationen:

Falls noch Fragen offen sind, schau gerne mal in unserer PDF vorbei.
Dort wird alles noch einmal ausführlicher erklärt.

Und ansonsten stehen wir dir natürlich auch gerne in den Kommentaren für Fragen zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.