Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Spannende Gründungsvorhaben live kennenlernen

Spannende Gründungsvorhaben live kennenlernen

„Licht aus, Spot an!“ heißt es am 11. April für die Gründerstars der 2. Phase des Businessplan-Wettbewerbs Berlin-Brandenburg (BPW). Melden Sie sich jetzt an und seien Sie live bei der Prämierung der besten Gründungsvorhaben dabei.

Die Location

Der BPW und die Berliner Sparkasse laden an diesem Abend ins ASUC auf dem Gelände des Ritter Butzke ein. Im einstigen Exportviertel Berlins geht es auch heute sehr geschäftig zu. Neben dem Ritter Butzke ist hier ein weiterer Eventspace – das A Space Under Construction, kurz ASUC – entstanden. Dieser wird zur Kulisse der 2. Prämierung des diesjährigen Businessplan Wettbewerbs.

Die Entscheidung

Insgesamt geht es um 16.000 Euro Preisgeld für die Top 3 der Finalisten in der Kategorie BPW Plan sowie für das Siegerteam in der Kategorie BPW Canvas. Die Entscheidung über die Top 3 beim BPW Plan traf vorab eine Expertenjury, vor der die Teams ihre Gründungsideen präsentiert haben. Die Namen bleiben jedoch bis zum Prämierungsabend ein Geheimnis.

Beim BPW Canvas hat das Publikum in der Hand, wer sich über Urkunde und Preisgeld freuen kann. Nach einem kurzen Live-Pitch wird online abgestimmt.

In der zweiten Phase standen die Themen Marktanalyse und Marketing im Fokus. In diversen Seminaren und Workshops konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des BPW Wissen aneignen und im eigenen Geschäftskonzept einfließen zu lassen.

Networking

Doch bevor die Prämierung um 19 Uhr offiziell startet, haben die Gäste ab 17.30 Uhr die Gelegenheit, mit allen Finalisten ins Gespräch zu kommen und sich ein Bild über ihre Gründungsvorhaben zu machen.

Anmeldung für den Prämierungsabend

Seien Sie gespannt auf die neue Generation Gründerinnen und Gründer und schauen Sie gern am Prämierungsabend im ASUC vorbei. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Wann: 11. April 2019
Wo: ASUC, Ritterstraße 26, 10969 Berlin
Einlass und BPW „Hall of Fame“: 17.30 Uhr
Prämierung: 19 Uhr

Foto: Leo Seidel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.