Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Stückelung am Geldautomaten: So funktioniert das

eingestellt von Christian Seifert am 15. November 2018 | Kategorie: Service

Stückelung am Geldautomaten: So funktioniert das

Kann ich an den Automaten der Berliner Sparkasse die gewünschte Stückelung selbst vorgeben?

Unsere Geldautomaten sind mit 10-, 20- und 50-Euro-Scheinen sowie teilweise mit 5- und 500-Euro-Scheinen ausgestattet. An allen unserer Auszahlautomaten können Sie die Stückelung bei einer Auszahlung selbst festlegen.

Wie können Sie die Stückelung bestimmen?

1. Stecken Sie Ihre Sparkassen-Card wie gewohnt in den Geldautomaten, wählen Sie die Funktion „Auszahlung“ aus.

 

 

 

 

 

2. Nun werden Sie aufgefordert, den gewünschten Betrag auszuwählen. Rechts unten wird Ihnen die Option „anderer Betrag & Notenauwahl“ angezeigt. Wünschen Sie eine bestimmte Stückelung, wählen Sie diese Option aus.

 

 

 

3. Geben Sie danach Ihren gewünschten Betrag ein. Sie haben anschließend die Wahl zwischen „Notenauswahl“ und „Betrag auszahlen“. Für eine individuelle Stückelung wählen Sie „Notenauswahl“. Sie können auch ohne Betragsangabe direkt zu „Notenauswahl“ gehen.

 

 

4. Wenn Sie einen Betrag angegeben haben, bekommen Sie hier eine Stückelung vorgeschlagen. Diese können Sie über die Plus- und Minus-Tasten individuell anpassen. Wenn Sie „Notenauswahl“ ohne Betragsangabe gedrückt haben, können Sie Ihren Wunsch-Auszahlungsbetrag durch die Plus-Notenauswahltasten direkt selbst bestimmen. Bitte bestätigen Sie Ihre Wahl mit der grünen Taste.

 

 

5. Schließen Sie die Auszahlung durch die Angabe Ihrer Geheimzahl ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare


Automat schreibt am 10.04.2019 um 15:14 Uhr:

Das wusste ich bisher noch gar nicht, das ist ja prima! Ich dachte immer, dass wäre so festgelegt bzw. nach Verfügbarkeit gestückelt. Muss ich mal ausprobieren. Ist praktisch, wenn man nicht jedes Brot mit nem Fünfziger bezahlen will oder nach dem Samstagseinkauf den Kindern noch nen Fünfer Taschengeld in die Hand drücken muss. Danke, super Tipp!


Meisinger schreibt am 01.04.2019 um 12:01 Uhr:

Hallo,
kann man einen Betrag zB 2000€ in 100 Zehner und 50 Zwanziger
vom Geldautomaten in einer Auszahlung abheben, oder sind mehrere
Abhebungen erforderlich.

frdl.Gruß
M.Meisinger


Antwort von Christian Seifert am 01.04.2019 um 15:34 Uhr:

Hallo, als Kunde der Berliner Sparkasse können Sie an einem unserer Automaten bis zu 1.000 Euro am Tag abheben. Wenn Sie an einem Tag 2.000 Euro verfügen möchten, wenden Sie sich bitte an die Kolleginnen und Kollegen in einer Filiale oder besuchen Sie eine unserer Kassen.


Peter Haas schreibt am 18.03.2019 um 15:04 Uhr:

Eine ausgezeichnete Erklärung ! Besser als Alles was ich bisher gelesen habe. Und sogar besser als es mir von den Angestellten meiner Sparkasse erklärt wurde. Vielen Dank auch im Namen derer, denen ich es nun, mit Hilfe von Fotokopien Ihrer Eingaben, meinerseits erklären konnte. Frdl. Gruss ! P.Haas


Antwort von Tanya Zlateva am 18.03.2019 um 17:58 Uhr:

Hallo Herr Haas, vielen Dank für das positive Feedback. Es freut uns sehr, dass wir Ihnen helfen konnten. Viele Grüße und eine schöne Woche, Ihre Berliner Sparkasse